Felsengartenkellerei Besigheim eG


Anschrift:
Felsengartenkellerei Besigheim eG
Am Felsengarten
D-74394 Hessigheim

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 9.00-12.00 und 13.30-17.00 Uhr
Sa: 9.00-16.00, So: 10.00-16,00 (März-Dez.)


Telefon: 07143 - 81 60 0
Telefax: 07143 - 81 60 29

Webseite: Felsengartenkellerei Besigheim

Die Weine: Felsengartenkellerei Besigheim



Informationen: Wir betrachten Wein als ein besonderes Kulturgut unserer prägnanten und einzigartigen Landschaft. Grundvoraussetzung für den Erhalt dieser exponierten, aber mühsam zu bewirtschaftenden Weinbergslagen ist das Engagement unserer Weingärtner. Die Weinqualität ist deshalb Mittelpunkt und zugleich Maßstab all unseres Handelns. Dies hat uns veranlasst eine eigenständige Qualitätsphilosophie zu entwickeln, die Ausdruck in nebenstehend beschriebener Qualitätspyramide findet.
Halbtrockene, liebliche und edelsüße Weine
Die in Deutschland übliche Qualitätseinstufung in Qualitätsweine und übergeordnete Prädikatsweine (Kabinett, Spätlese, Auslese, Beerenauslese, Trockenbeerenauslese und Eiswein) wird in unserem Hause (das Basis-Sortiment in der Literflasche ausgenommen) ausschließlich auf die halbtrockenen, lieblichen und edelsüßen Weine angewandt. Die Einstufung erfolgt hierbei nach dem objektiv messbaren Mostgewicht (Oechslegrade). Ertragsreduzierende Maßnahmen und kontrolliertes Lesegut sind natürlich auch hier unabdingbare Voraussetzung für unsere Prädikatsweine.
Trockene Weine
Unsere trockenen Weine haben wir unter der Rubrik EDITIONEN zusammengefasst. An das Lesegut dieser Weine werden hohe Anforderungen gestellt. Ertragsreduzierende und streng kontrollierte Bewirtschaftungsmaßnahmen, nach denen sich unsere Weingärtner richten, garantieren für reife und gesunde Trauben, aus denen durch sorgfältige und liebevolle Vinifikation Weine von besonderer Güte gewonnen werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok